Webentwicklung mit Laravel

Webentwicklung mit Laravel

Laravel ist das derzeit beliebteste PHP Framework. Das liegt an unterschiedlichen Gründen. Im Beitrag mehr dazu.

Einführung

PHP war lange als eine Art Spaghetti Code bekannt. Das liegt sicherlich auch daran, dass es eine Technologie ist, welche ihren Ursprung bereits im Jahr 1994 hatte.

Damals waren Dinge wie schnelle Ladezeiten, schöne Frontends, hohe Zugriffszahlen der Webanwendung und eine einfache Entwicklung, noch keine wichtigen Themen.

Dies hat sich jedoch mittlerweile geändert. Der heutige Internetnutzer möchte alles zeitnah angezeigt bekommen und die Entwickler möchten einfache Tools mit denen man schnell entwickeln kann.

Mit PHP Frameworks wie Symfony und Zend, welche jeweils im Jahr 2005 und 2006 erschienen, hatte man dann bereits die ersten wichtigen Schritte in diese Richtung unternommen.

Für eine Zeit waren diese Frameworks auch ausreichend. Auch immer mehr Unternehmensanwendungen wurden daher mit PHP entwickelt.

Nach 2006 haben sich jedoch wieder viele weitere Änderungen ergeben. Zum Teil wurden Themen wie “Sicherheit im Netz” wichtiger.

Um alle diese Herausforderungen zu lösen, setzte sich ein Entwickler namens Taylor Otwell vor die Tastatur und entwickelte das Framework Laravel.

Der offizielle Release der ersten Version war im Jahr 2011.

Rasanter Aufstieg eines Newcomers

Seit dem Erscheinen hat Laravel eine rasante Aufholjagd gestartet.


(auf das Bild klicken um es zu vergrössern)

Schaut man sich Google Trends an, dann sieht man, dass sich Laravel (Blaue Linie) von anderen PHP Frameworks wie Zend, Symfony und YII gut absetzen konnte.

Besonders die Zend-Kurve hat stark abgenommen. Höchstwahrscheinlich sind viele Webentwickler zu Laravel gewechselt.

Einfach zu erlernen

Eine Sache die von vielen Programmierern erwähnt wird ist, dass das Laravel Framework einfach zu erlernen ist.

Dies liegt sicherlich auch an der Dokumentation welche einfach gehalten und zentral auf der Website von Laravel.com zu finden ist.

Auch andere hilfreiche Lern-Plattformen wie Laracast (Videokurse) sind verfügbar.

Gefühlt jeder Junior im Bereich Webentwicklung scheint heutzutage zuerst mit Laravel zu starten.

Fazit

Die Webentwicklung mit diesem Framework wird immer beliebter. Man kann auch behaupten, dass PHP dadurch wieder Sexy geworden ist.

Unternehmen jeder Grösse sehen die Vorteile, welche man damit hat.

Was sind Eure Erfahrungen?

Bilderquelle: Canva.com

Weitere interessante Beiträge zum Thema:
Noch ein paar mehr Gründe warum Laravel so interessant ist
Liechtenecker beschreibt ein paar mehr technische Informationen zum Framework


Keine Beiträge verpassen?






Wie gefiel dir dieser Beitrag?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren (0)
Passende Themen
Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.