“Wasserfall”, “Kanban” und “Design Thinking” – wann welche Methode sinnvoll ist

“Wasserfall”, “Kanban” und “Design Thinking” sind die drei Projekt-Management-Methoden, welche wir in unserem Repertoire führen. Wobei wir “Kanban” mit Abstand am häufigsten einsetzen.

Wann welche Methode sinnvoll ist

Wasserfall

Für planbare, repetitive Arbeiten eignet sich das klassische Arbeiten nach dem Wasserfall-Prinzip. Typische Arbeiten sind da Periodikas (etwa eine neue Ausgabe eines Magazins), das Schreiben eines Blogposts oder das Aufgleisen eines E-Mail-Newsletters. Alles Arbeiten, wo das Vorgehen klar und somit planbar ist.

Kanban

Ist das Ziel klar, der Weg zum Ziel jedoch nicht, ist ein Vorgehen nach Kanban zu empfehlen. Typische Vertreter hier: Design und Erstellung von Websites, Online-Marketing und Layout-Automationen.

Wir gehen sogar noch einen Schritt weiter: Wir machen die komplette Auftragsplanung bei uns über Kanban. So können wir flexibel auf äussere Einflüsse reagieren und optimieren unsere Auslastung.

Design Thinking

Geht es um echte Innovation, kommst du nicht um Design Thinking herum. Über Design Thinking entwickelst du neue Angebote, verlässt den Standard oder prägst sogar Strategien eines Start-ups.


Keine Beiträge verpassen?


War dieser Artikel hilfreich?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren ( 2 )
Passende Themen
Kommentare (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Juergen Heinze vor 2 Monaten

    Guten Morgen Haeme,

    wieso hast du den Scrum weggelassen – hat das einen besonderen Grund?

    Und: Toller Block!

    Gruß Jürgen

    Please wait...
    • Haeme vor 2 Monaten

      Lieber Jürgen

      Das ist eine gute Frage! Danke für dein Interesse. Meiner Erfahrung nach passt Scrum primär in der Entwicklung. Die wenigsten Publisher/Agenturen machen jedoch wirkliche Applikationen. Das ist der Grund, dass ich es da nicht aufgeführt habe.

      Wie ist denn deine Erfahrung? Siehst du es anders?

      Liebe Grüsse
      Haeme

      Please wait...