Umfangreiche Elementor-Seiten im Griff halten

Über den „Navigator“ findest du dich spielend einfach in umfangreichen Elementor-Seiten zurecht. Unten in den Werkzeugen startest du den „Navigator“. Ich hefte ihn immer an den rechten Bildschirmrand.
Dur einen Klick auf einen Navigator-Eintrag springst du im Layout auf das entsprechende Objekt. Zudem kannst du Objekte verschieben und auch benennen. Der langen Rede kurzer Sinn: Es ist genau gleich wie bei Illustrator oder InDesign:


Keine Beiträge verpassen?






Wie gefiel dir dieser Beitrag?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren (0)
Passende Themen
Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.