Stapelverarbeitung für InDesign

Immer wieder staune ich ab Peter Kahrels Script «Batch Convert». Es ermöglicht Stapelverarbeitungen in InDesign.Neu können PDFs als Einzelseiten exportiert werden. Aber nicht nur PDFs laufen ab dem Stapel, jedes erdenkliche, von InDesign unterstützte, Exportformat ist möglich:Wird beim PDF-Export die Einzelseiten-Option angewendet, wird der «Output Folder» ignoriert. Die PDFs werden in den «Input Folder» gespeichert. Ich habe das dem Peter bereits gemeldet, wird sicher in Kürze geflickt.

Update 26. März: Das Problem mit dem «Output Folder» ist behoben, auf der Website von Peter liegt bereits das neue Script zum Download.

Kostenloser Download


Keine Beiträge verpassen?


War dieser Artikel hilfreich?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren ( 0 )
Passende Themen
Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.