PSDs durch JPEGs ersetzen

Gestern wollte ich in InDesign platzierte PSDs mit JPEGs ersetzen. So lange nur das Bildformat ändert und der Name wie auch der Speicherfad gleich bleiben, kann ein solcher Wechsel mit ein paar Mausklicks erledigt werden.

  1. Wähle die Bilder im «Verknüpfungen»-Panel aus, die mit einem anderen Dateiformat verbunden werden sollen.
  2. Wähle aus dem Menü des «Verknüpfungen»-Panels den Befehl «Dateierweiterung erneut verknüpfen» (siehe Screenshot oben).
  3. Gib das neue Dateiformat an und bestätige mit «Erneut verknüpfen»:

Unsere nächsten InDesign-Seminare.


Keine Beiträge verpassen?






War dieser Artikel hilfreich?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren ( 0 )
Passende Themen
Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.