macOS Finder: Spaltenbreite automatisch anpassen

Ich nutze fast ausschliesslich die Spaltendarstellung im macOS Finder:

Auf kleinem Monitor (ich arbeite ausschliesslich auf dem Laptop) ist es toll, im Finder möglichst viele Spalten auf einmal zu sehen. Dazu muss die Spaltenbreite optimal sein.

Das Anpassen der Spaltenbreite geht am schnellsten so

  • Klicke mit der rechten Maustaste auf den Spalten-Zwischenraum.
  • Du kannst nun wählen, ob alle Spalten auf die breiteste Spalte angepasst werden sollen, oder ob die Spalten individuell in der Breite optimiert werden sollen.

Shortcut

Das Ganze funktioniert auch mit einem Doppelklick (respektive alt + Doppelklick) in den Spalten-Zwischenraum. In neuere Versionen von macOS finde ich es jedoch mühsam, den Zwischenraum zu treffen.


Keine Beiträge verpassen?






War dieser Artikel hilfreich?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren ( 7 )
Passende Themen
Kommentare (7)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Claudia vor 3 Tagen

    Cool, danke 🙂

    Please wait...
  2. Ppi vor 3 Wochen

    Coole Sache. Aber ich muss das bei jedem neuen Finder-Fenster neu einstellen. Kann man das auch dauerhaft global einstellen?

    Please wait...
    • Haeme vor 3 Wochen

      Soweit ich weiss, geht das nicht.

      Please wait...
    • Achim Günzel vor 3 Wochen

      XtraFinder. Macht genau das global und vieles mehr. Möchte nicht mehr darauf verzichten. Einfach mal ansehen.

      Please wait...
    • Haeme Ulrich vor 3 Wochen

      Oh, danke PPI.

      Please wait...
  3. bjoern vor 4 Wochen

    Wäre noch hilfreich, wenn Du dazu schreiben würdest ab welcher OsX Version das funktioniert. In Sierra zumindest noch nicht.

    Please wait...
    • André vor 3 Wochen

      @bjoern: In Mojave funktioniert es auch nur wenn Du unten in den Spaltenzwischenraum klickst, also bei ||. Versuch das mal.

      Please wait...