Kanban Board mit Spalten und Zeilen

Kanban Board

Die meisten Kanban-Boards sind in Spalten aufgeteilt. Soll eine weitere Dimension erfasst werden, sind auch Zeilen möglich. Zum Beispiel für

  • Dringlichkeit innerhalb einer Spalte (siehe Beispiel oben)
  • Pro Team eine Zeile
  • Eine “Fast Line”, wo eine rigoros bestimmte Anzahl Karten durchrauschen darf

Nie pro Zeile eine Person, gell

Werden Teams pro Zeile verwaltet, wäre die Ausbaustufe “pro Person eine Zeile” denkbar. Doch es wäre eine saudumme Idee, weil damit eine der wichtigsten Regeln von Kanban gebrochen würde:

Manage Work not Workers

Kanban-Regel

Der Fokus wäre wieder auf Personen und nicht auf der zu erledigenden Arbeit.

Board-Einteilung passt sich den Bedürfnissen an

Die Einteilung der Boards ist eine dynamische Sache. Erst mit der Verwendung eines Boards merkt ihr, welche Spalten und unter Umständen auch Zeilen sinnvoll sind.

Am monatlich stattfindenden “Retrospective Meeting” wird natürlich auch über die Unterteilung der Kanban-Boards gesprochen. Werden die Kanban-Boards digital geführt, ist eine ständige Verbesserung einfacher, als wenn ihr unzählige Klebezettel an der weissen Wand hängen habt.


Keine Beiträge verpassen?


War dieser Artikel hilfreich?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren ( 2 )
Passende Themen
Kommentare (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Christoph vor 1 Monat

    Habt Ihr dazu eine Idee für eine digitale Lösung. Vor allem eine, die auch z.B. mit Bexio verknüpft werden kann?

    Please wait...
    • Haeme vor 1 Monat

      Meinst du grundsätzlich Software für Kanban? Oder speziell digitale Kanban Boards mit “Zeilen”?

      Liebe Grüsse
      Haeme

      Please wait...