InDesign GREP-Spick wieder verfügbar

Zwar kannst du die GREP-Befehle (Reguläre Ausdrücke) auch in InDesign spicken:

Trotzdem finde ich es effizienter, die wichtigsten GREP-Befehle übersichtlich auf einem Blatt Papier zu haben. Genau ein solches Blatt kannst du dir ausdrucken: GREP-Spick (nach längerer Zeit endlich wieder verfügbar).

Wie gefiel dir dieser Beitrag?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren (2)
Passende Themen
Kommentare (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. René Andritsch vor 1 Woche

    Wer noch tiefer in das Thema eintauchen möchte, dem empfehle ich »GREP in InDesign« von Peter Kahrel. Hier zu erwerben: http://shop.oreilly.com/product/9780596156015.do

    Please wait...
    • Haeme Ulrich vor 1 Woche

      Yep, unbedingt! Das war auch mein Einstieg – danke René!

      Please wait...