InDesign CC 2019: Ränder ändern in der ominösen Musterseite [None]

Das kürzlich erschienene InDesign CC 2019 hat auch noch eine unscheinbare Neuerung an Bord: Du kannst im Dialog „Document Setup“ jetzt auch Ränder-Einstellungen vornehmen. Easy? Ja schon. Aber irgendwie nicht offensichtlich, auf welche Seiten eine da gemachte Änderung angewendet wird. Hier, wie ich mir das merke.

Die Ränder-Einstellungen (Punkt 1 im Screenshot unten) betreffen die Musterseite [None] (Punkt 2 im Screenshot unten).

Das kannst du ganz einfach nachvollziehen

  1. Ändere in „Document Setup“ oder „Adjust Layout“ die Ränder-Einstellungen (Punkt 1)
  2. Du wirst sehen, dass sich die Ränder im Layout nicht ändern. Füge jetzt eine neue Seite basierend auf der Musterseite [None] ein (Punkt 2)
  3. Sie wird die vorhin gemacht Ränder-Einstellung übernehmen (Punkt 3)

Speziell dabei: Weist du die Musterseite [None] einer bestehenden Seite zu, so werden die neuen Ränder-Einstellungen nicht angewendet.


Keine Beiträge verpassen?






Wie gefiel dir dieser Beitrag?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren (1)
Passende Themen
Kommentare (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Joe vor 2 Wochen

    Konnte dieses Verhalten nicht reproduzieren. «ID CC 2019» ändert hier* brav alle Seitenränder, egal ob None, Musterseite-A oder Seite 4.

    Für die deutschsprachigen im Lande:
    Layout > Ränder und Spalten… (ändert – wie bisher – nur die ausgewählte Seite)
    Datei > Dokument einrichten… (ändert sämtliche Seiten im Dokument)*

    Please wait...