Grosse iPads surfen künftig als Mac

Auf der WWDC 2019 hat Apple eine für Web Designer nicht ganz unwichtige Sache angekündigt: Mit dem neuen iPadOS verschwindet der einheitliche View Port für iPads in Safari. Das heisst, grosse iPads surfen künftig als «Desktop Mac» durchs Web.

Sinnvoll, denn die Auflösung dieser Geräte ist ja häufig sogar höher als die von billigen Laptops.

Weitere Infos

Hier gibt es weitere Infos dazu.


Keine Beiträge verpassen?






War dieser Artikel hilfreich?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren ( 0 )
Passende Themen
Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.