Games nutzen, was Leadership verpennt

André Stern inspiriert mich. Seine knapp 8 Minuten lange Erklärung, warum Computerspiele funktionieren, macht nicht nur bei Kindern Sinn. Auch im Business würden wir besser Mitarbeiter/innen zu Helden machen, statt ihnen offensichtliche Mankos aufzuzeigen.


Keine Beiträge verpassen?






Wie gefiel dir dieser Beitrag?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren (0)
Passende Themen
Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.