Games nutzen, was Leadership verpennt

André Stern inspiriert mich. Seine knapp 8 Minuten lange Erklärung, warum Computerspiele funktionieren, macht nicht nur bei Kindern Sinn. Auch im Business würden wir besser Mitarbeiter/innen zu Helden machen, statt ihnen offensichtliche Mankos aufzuzeigen.


Keine Beiträge verpassen?






Wie gefiel dir dieser Beitrag?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren ( 2 )
Passende Themen
Kommentare (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Martin Albisetti vor 3 Wochen

    …eigentlich geht es noch viel weiter. Tatsächlich sind wir alle Helden und Heldinnen. Helden auf unserer ganz persönlichen Lebensreise. Und die Frage dazu lautet: Schreiben wir als Helden unsere eigene Geschichte? Sind wir bereits Autoren unserer eigenen Lebensgeschichte oder lassen wir uns die Geschichte «vor»-schreiben?

    Please wait...
    • Haeme Ulrich vor 3 Wochen

      Gute Ergänzung, danke Martin!

      Please wait...