Design Thinking mit Google

Man kann es nicht oft genug sagen – und wir haben es auch schon ein paar Mal gesagt ­čÖé dass Design Thinking eine tolle, zielf├╝hrende Methode ist, wenn man sich in kleinen Schritten einem Ziel n├Ąhern m├Âchte. In der ersten Phase wird das Problem verstanden und skizziert. Danach entscheidet man sich f├╝r L├Âsungsans├Ątze, die man in Prototypen ├╝berpr├╝ft. Die zweite H├Ąlfte besteht oft aus mehreren R├╝ckkopplungen und das ist gut so.

  • Understand
  • Sketch
  • Decide
  • Prototype
  • Validate

Diese Woche bin ich auf ein tolles Webangebot von Google gestossen, das einem das Konzept von Design Thinking n├Ąher bringt. Wer sich also schon lange mal mit der Methode auseinandersetzen wollte: Hier ist eine gute Gelegenheit!


Keine Beitr├Ąge verpassen?






Wie gefiel dir dieser Beitrag?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren (0)
Passende Themen
Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.