Der Publishingblog ist nicht ganz sauber 😉

Wieviel CO2 verbraucht eigentlich das Internet? Noch genauer: wie viel CO2 verbraucht der Publishingblog? Schliesslich muss unsere Webseite ja irgendwo gehostet werden. Jedes Mal, wenn jemand von euch unseren Blog besucht, dann müssen Daten um die Welt geschickt werden. So übers Jahr und über den gesamten Internet-Traffic betrachtet läppert sich da ganz schön was zusammen:

The internet consumes a lot of electricity. 416.2TWh per year to be precise. To give you some perspective, that’s more than the entire United Kingdom.

websitecarbon.com

Carbon results

Fragen wir doch mal die Webseite www.websitecarbon.com. Hier kann man eine schnelle Standortbestimmung machen. Dabei werden verschiedene Aspekte berücksichtigt, die Details kann man hier nachlesen.

Zum Vergleich meint websitecarbon.com: “The average website produces 1.76 grams CO2 per page view. For a website with 10,000 monthly page views, that’s 211 kg CO2 per year.”

Nicht schlecht, aber

Rein prozentual kommen wir recht gut weg. Wenn man sich aber die nackten Zahlen anschaut, dann staunt man schon:

Take action

Die Frage ist: was können wir verbessern? websitecarbon.com gibt uns drei Tipps:

Das macht Sinn. Wenn der Publishingblog auf einem Server gehostet wird, der komplett über erneuerbare Energie betrieben wird, dann verbessern wir unser Ranking. Sinnvollerweise müsste man in die Gesamtrechnung dann aber auch noch die graue Energie eingerechnet werden, die in der Hardware der Serveranlage liegt.

Am zweiten Tipp arbeiten wir ständig: wir wollen eine möglichst effiziente Webseite betreiben. Wir bauen auf einem schlanken WordPress auf, nutzen so wenig Plugins wie möglich und optimieren Design und Grafiken, damit die Seiten schnell laden. Doppelter Gewinn also fürs SEO und und für die Umwelt.

Bäume pflanzen wir momentan noch nicht. Da fehlen uns noch die Ländereien 🙂 Die Frage ist aber: gibt es Organisationen, die für uns Bäume pflanzen könnten? Etwa für eine bestimmte Menge monatlicher Besucher oder eine bestimmte Anzahl Clicks? Falls ihr solche Möglichkeiten kennt, dann haut sie uns bitte in die Kommentare! 🌲🌳🌴🌲🌳🌴 🌲🌳🌴

Wer für seine Webseite den CO2-Verbrauch selbst nachprüfen möchte: www.websitecarbon.com


Keine Beiträge verpassen?


War dieser Artikel hilfreich?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren ( 3 )
Passende Themen
Kommentare (3)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Andreas vor 4 Wochen

    Nun ja, das Teil scheint mehr als ungenaue. Mein One-Pager verbraucht angeblich mehr als 94% aller Webseiten. Und meinen Hoster habe ich extra ausgesucht, weil er garantiert nur mit erneuerbaren Energien arbeitet, wird auch falsch erkannt. Bei einer zweiten getesten Webseite ist das Ergebnis ähnlich falsch.

    Please wait...
  2. Anita Schuler vor 1 Monat

    Cooler Blog, cooles Tool zum Prüfen der eigenen Site – habe ich natürlich gerade gemacht 😉 Und gute Vorlage, um dies mit den Lernenden zu besprechen! Mach ich gleich beim nächsten Mal! Genau solche Inputs und Inspirationen haben ich gern, merci #publishingblog

    Please wait...
  3. Gerd vor 1 Monat

    Meine ist 81 % sauberer als alle getesteten Webseiten!
    Danke für den Link! Mal schauen, was sich noch machen lässt.

    Please wait...