Custom CSS in Elementor anzeigen

Custom CSS in Elementor

Der WordPress Page- und Theme-Builder “Elementor” entwickelt sich zum vielfältigen Layout-Tool für WordPress. Um die Übersicht im Layout nicht zu verlieren, gibt es – ähnlich wie bei Adobe die “Ebenen” – den “Navigator”.

Custom CSS im Navigator

Hast du gewusst, dass dieser Navigator sogar “Motion Effects”, “Custom Positioning” und eben auch “Custom CSS” anzeigt? Eine Riesenhilfe, wenn du ein komplexes Layout bearbeitest und wissen willst, an welcher Stelle mit CSS Code eingegriffen wurde.

Hier übrigens findest du unsere Bootcamps zu WordPress und Elementor.


Keine Beiträge verpassen?






War dieser Artikel hilfreich?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren ( 1 )
Passende Themen
Kommentare (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Gere vor 4 Monaten

    Im Dark-Mode ist das recht übersichtlich. Arbeitet man hingegen im Light-Mode von Elementor, ist es schon sehr dezent.

    Vielen Dank, für den Post. Mir wäre das wohl nicht aufgefallen.

    Please wait...