Bei Copy/Paste aus Word gleich Zeichenformate zuweisen (InDesign-Script)

„Smart Paste“ fügt kopierten Text aus Word in InDesign ein und weist dabei Text in bold, italic, bold/italic (die kostenpflichtige Version zusätzlich unterstrichen, hoch- und tiefgestellt sowie Kapitälchen) Zeichenformate zu.

InDesign legt die Zeichenformate selber an. Noch cooler wäre, wenn man beim Einfügen bestehende Zeichenformate zuweisen könnte. Die Bedienung ist super einfach: Text in Word kopieren, in InDesign den Textcursor setzen und über einen Doppelklick aufs Script den Text einfügen – inklusive Zuweisung der Zeichenformate. Wer das Ding häufig braucht, kann natürlich dem Script einen eigenen Kurzbefehl zuweisen.

Download


Keine Beiträge verpassen?






Wie gefiel dir dieser Beitrag?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren (0)
Passende Themen
Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.