Automatische Untertitel in Google Slides

Google rollt jetzt grad ein super heisses Feature in der Präsentationssoftware „Google Slides“ aus. Die Software erstellt direkt Untertitel aus dem durch den Präsentator gesprochenen Text.
Für Schwerhörige genial. Aber auch in Webinaren, wo der Ton schlecht übertragen wird, eine grosse Hilfe. Oder wenn eine Präso nur mal schnell auf YouTube ohne Ton abgespult wird, oder, oder oder…

So soll das funktionieren

Google Slides ist wie Google Docs und Google Sheets Teil des kostenlosen Google Drive. Wir nutzen selber die kostenpflichtige Version davon (GSuite) anstelle von Microsoft Office mit Outlook & Co.


Keine Beiträge verpassen?






Wie gefiel dir dieser Beitrag?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren (4)
Passende Themen
Kommentare (4)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Matthias vor 2 Monaten

    Man sollte sich dann das „ähm“ verkneifen. Sonst wird’s irgendwann peinlich. Oder wird das automatisch herausgerechnet? Das wäre toll.

    Please wait...
    • Haeme Ulrich vor 2 Monaten

      Hallo Matthias. Das kann ich dir leider nicht beantworten, bei unserer GSuite ist die Funktion noch nicht freigeschaltet. Google macht ja den Rollout immer verzögert, damit Fehler nicht alle betreffen.

      Please wait...
  2. Lorem Ipsum vor 2 Monaten

    Auf YouTube gibt es die Funktion „Untertitel automatisch erzeugen“. Die Qualität ist unterirdisch.

    Wie sieht es bei Google Slides diesbezüglich aus? Und was, wenn der Präsentator eine undeutliche Aussprache hat oder – noch schlimmer – Dialekt spricht?

    Können die Untertitel nachbearbeitet werden?

    Please wait...
    • Haeme Ulrich vor 2 Monaten

      Hallo Lorem Ipsum. Das kann ich dir leider nicht beantworten, bei unserer GSuite ist die Funktion noch nicht freigeschaltet. Google macht ja den Rollout immer verzögert, damit Fehler nicht alle betreffen.

      Please wait...