Auto-Updates von Creative Cloud Anwendungen verwalten

Bereits im Herbst hat Adobe die Creative Cloud Desktop App um die Auto-Update-Funktion erweitert. Nein, es geht nicht wie früher darum, dass die Creative Cloud Desktop App selbst aktualisiert wird. Vielmehr geht es um die automatischen Updates der eigentlichen Applikationen wie InDesign, Illustrator & Co.

Automatische Updates global einschalten

Gehe in der Creative Cloud Desktop App in die Voreinstellungen und wechsle da in die Abteilung „Creative Cloud“. Hier gibt es ganz unten die Option, die CC Applikationen automatisch updaten zu lassen:

Automatische Updates pro Applikation einstellen

Applikationen planlos zu aktualisieren, kann vor allem beim Arbeiten im Team und mit Dritthersteller-Erweiterungen zu Problemen führen. Ich denke da vor allem an InDesign und die Integration in Publishing-Systeme. Um programmspezifisch das Auto-Update abzuschalten, gehst du auf „Open > Auto Update“:

Und willst du grundsätzlich auf automatische Updates verzichten, schaltest du – wie oben beschrieben – die Auto-Update-Funktion global aus.


Keine Beiträge verpassen?






Wie gefiel dir dieser Beitrag?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren (2)
Passende Themen
Kommentare (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Matteo Baschera vor 1 Monat

    Uff… wie mache ich das bei einem Team von 70 Adobe ID’s? Neben dem Auto-Update [WOZU soll das bitte gut sein?] stört ebenfalls die automatische Aktivierung von Adobe Fonts. In Einzelplatzanwendungen mag das gut sein, in kleinen Teams auch aber bei ein paar Duzend Arbeitsplätzen an 4 Unternehmensstandorten leider momentan mehr Qual als Wahl.

    Please wait...
    • Haeme Ulrich vor 1 Monat

      Kannst du das nicht in den Team-Settings regeln?

      Please wait...