Aufbau einer User Story

Was genau soll auf eine Website? Wie soll sie aussehen und wie soll die User Experience sein?

Genau das beantworten dir User Stories von typischen Besuchern aus dem Zielmarkt – Personas genannt.

Wer? Was? Warum

Das einfachste Gerüst, eine hilfreiche User Story zu schreiben, ist das Beantworten der drei Fragen

  • Wer? (Rolle)
  • Was? (Ziel)
  • Warum? (Nutzen)

Zum Beispiel

Nehmen wir die neue Website eines lokalen Fahrradhändlers. Hier zwei Personas aus seinem Zielmarkt:

Else, 58, E-Bike

Else ist 58 Jahre alt und will sich vermehrt in der Natur bewegen. Sie will sich nicht quälen und trotzdem möglichst weit herumkommen. Sie sucht ein E-Bike.

  • Wer? (Rolle) – Else, 58 Jahre alt
  • Was? (Ziel) – Sucht ein E-Bike
  • Warum? (Nutzen) – Will sich in der Natur bewegen, ohne sich zu quälen und trotzdem möglichst weit herumkommen.

Jonas, 19, Downhill

Jonas ist 19 Jahre alt und ist in jeder freien Minute auf dem Bike. Dabei faszinieren ihn rasante Abfahrten durchs Gelände. Wie das so ist, nach dem Downhill Weekend gibt es Teile am Bike zu ersetzen, welche er beim lokalen Fahrradhändler besorgen will.

  • Wer? (Rolle) – Jonas, 19 Jahre alt
  • Was? (Ziel) – Ersatzteile für sein Downhill Bike besorgen
  • Warum? (Nutzen) – Durch den regen Gebrauch des Bikes ist es für ihn normal, regelmässig Teile zu ersetzen.

Was bringt das?

Aus diesen User Stories kannst du nun Anforderungen an die Website ableiten. Im Beispiel hier muss die Navigation sowohl die ältere Dame als auch den jungen Biker zum Ziel führen.

Vermutlich möchte der junge Biker seine Ersatzteile direkt online bestellen können – wäre also ein Web Store eine Option.

Die Dame hingegen möchte über WhatsApp einen Termin für eine Probefahrt buchen. Und vielleicht sogar Vorschläge für tolle E-Bike-Touren finden.

“Spürst” du es? Plötzlich gibt es handfeste Grundlagen, um über Inhalt und Design zu diskutieren.


Keine Beiträge verpassen?


War dieser Artikel hilfreich?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren ( 0 )
Passende Themen
Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.