Andere Umstände erfordern andere Dienstleistungen

„Unsere Kurse sind nicht mehr für alle attraktiv.“ Das mussten wir vor ein paar Monaten feststellen. Zu teuer und dann zu umfangreich für die jungen Digital Natives.

Wir haben gemerkt:

  • Die Digital Natives haben mehr Vorwissen als die meisten unserer Kursbesucher.
  • Sie lernen einen Teil lieber selber und wenden weniger Geld auf für ein detailiertes Seminar.
  • Wir verlieren eine Zielgruppe, wenn wir auf dieses Bedürfnis nicht antworten.

„Tu immer das, was dein Unternehmen disruptiv zerstören könnte“ sagt Haeme immer an Strategieseminaren. Und genau das haben wir kürzlich auch getan.

Damit wir auf Augenhöhe mit den Teilnehmenden sind und auch Kosten sparen, wird das Seminar von Simea und Corinne Ulrich (eben, der neuen Generation) geleitet.

Freudig stellen wir vor: die haemeulrich.com-Werkstatt. Für Digital Natives. Für Lerner. Für die neue Generation.

 

PS: Weihnachten ist bedrohlich nah: Die Kurse sind auch super als Geschenk für Teenies und junge Erwachsene!


Keine Beiträge verpassen?






Passende Themen