WordPress Admin-Bar für die Vorschau ausblenden

Sobald du in WordPress eingeloggt bist, hast du ganz oben am Screen die Admin-Bar (siehe Screenshot oben).

Wenn du deine WordPress-Site im Frontend anschauen willst, ist diese Bar verwirrend. Denn die Ansicht entspricht dann nicht der Ansicht, welche User später ohne die fette Bar haben.
Mit der kostenlosen Chrome Extension WP Admin Bar Hider kannst du die Bar einfach ein- und ausblenden, ohne dich ausloggen zu müssen:

Falls du die Bar für alle eingeloggten User fix ausblenden willst, brauchst du ein WordPress Plugin. Da gibt es etliche. Zum Teil sogar Rollen abhängige. So dass zum Beispiel eingeloggte User ohne Admin-Status die Bar nie sehen. Die hier beschriebene Extension macht nur Sinn, wenn die Bar während der Entwicklung kurzzeitig ausgeblendet werden soll.


Keine Beiträge verpassen?






Wie gefiel dir dieser Beitrag?
Please wait...
Fragen oder Anregungen?
Zu den Kommentaren (2)
Passende Themen
Kommentare (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Martin Hermann vor 3 Monaten

    Hallo Haeme,
    danke für den Tipp!
    Ich hab bisher immer zum Prüfen die Seite zusätzlich im Inkognito-Modus von Chrome anzeigen lassen. Da man da ja dann nicht im Backend angemeldet ist, gibt es auch keinen Balken!

    Viele Grüße
    Martin

    Please wait...
    • Haeme Ulrich vor 3 Monaten

      Hallo Martin. Ich hauch! Aber weisst du, was mich da nervt: Das Chrome-Fenster ist dann Schwarz, was das Seitendesign wiederum beeinflusst. Darum finde ich die Extension super bequem 🙂

      Liebe Grüsse aus Bern
      Haeme

      Please wait...